Produkte

Küchenarbeitsplatten – Waschtischplatten

Bei der Herstellung von Arbeitsflächen ist der Granit die beste Wahl. Seine Oberfläche ist hitze- und säurebeständig, sowie leicht zu reinigen, alles Voraussetzungen für seine Verwendung in der Küche. Granit ist gegenüber Kratzern und Schnitten widerstandsfähig, somit verursachen keinerlei scharfe Gegenstände Beschädigungen auf der Oberfläche. Es handelt sich um ein natürliches Material, dass in Jahrmillionen von der Natur geschaffen wurde. Mit ein wenig Achtsamkeit haben wir so ein Möbelstück für die Ewigkeit in unserem Heim – eine zeitlose Investition.

Bei Küchenarbeitsflächen empfehlen wir jedenfalls 3 cm Plattenstärke. Durch die Ausschnitte für das Ceranfeld und die Abwasch ist es notwendig, die Arbeitsfläche mit Glasfasern zu verstärken, die gleichzeitig den Halt der 3 cm Platte verstärken.

Bei der Oberflächenstruktur gibt es zwei Möglichkeiten der Ausfertigung. Die Bekannteste ist die polierte Granitoberfläche, die eine homogene, elegante, glänzende und leicht zu reinigende Oberfläche darstellt. Viele unserer Kunden wählen die sogenannte „Lederoptik“, die in modernen Küchen sehr beliebt ist und von der Wirkung her rustikaler und dezenter ist.

Silestone

Dies ist jener Kunststein, der mit seinen herausragenden Eigenschaften die derzeit am Markt erhältliche beste Qualität vertritt. Er ist leicht zu reinigen, absorbiert keinerlei Flüssigkeiten und ist widerstandsfähig gegen Kratzer und Bruch. Es ist keine spezielle Pflege erforderlich und sein großer Vorteil besteht darin, dass er in nahezu allen Farbvariationen erhältlich ist. Die Oberfläche des Silestone ist antibakteriell behandelt, sodass er allen hygienischen Vorschriften entspricht. Je nach Bedarf ist er in einer Stärke von 2 cm bzw. 3 cm erhältlich. Ein Nachteil besteht allerdings, auf welchen wir in jedem Fall aufmerksam machen: Silestone ist nicht hitzebeständig, d.h. heiße Töpfe und Pfannen dürfen nicht auf der Arbeitsfläche abgestellt werden, da sie Spuren hinterlassen.

Drei Oberflächenstrukturen sind möglich: glänzend, matt und vulcano.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website des Herstellers:

www.silestone.at

Innen- und Außenstiegen, Bodenbeläge

Besonders wichtig bei Außenstiegen und Bodenbelägen ist die Rutschfestigkeit und Wetterwiderstandsfähigkeit. Im Außenbereich empfehlen wir jedenfalls Sand gestrahlten oder geflammten Granit, aber auch Kalkstein und Marmor. Wichtig ist aber zu erwähnen, dass sowohl Kalkstein als auch Marmor aufgrund des sauren Regens mit der Zeit den Glanz verlieren und matt werden. In unserem Klima spielt auch der Frost eine Rolle, deshalb empfehlen wir Kalkstein und Marmor eher im Innenbereich zu verwenden.

Sehr schöne Granitplatten und sehr

Sehr schöne Granitplatten und sehr genau verarbeitet. Küchenplatte wurde Millimeter genau eingearbeitet. Ihre Firma kann ich nur zu 100% weiterempfehlen.

Andrea Haider

Ich kann Ihnen mein höchstes

Ich kann Ihnen mein höchstes Lob aussprechen. Die zwei Herren haben sehr schön und fleißig gearbeitet, waren immer freundlich und nett. Besonders die Rundungen wurden sehr schön und korrekt ausgearbeitet.
Ihre Firma kann ich nur weiter empfehlen.
Es passt alles perfekt! Vielen Dank!

Josef Steurer

UNSERE PARTNER

INFO
H-9400 Sopron, Zárányi u. 27
Nyitva tartás: Hétfő-Péntek: 08:00 – 16:00
Office Tel: +36 99 323 533
Tamás Hirschler
HU: +36 20 942 88 60
AT: +43 699 106 767 24

Philip Hirschler
HU: +36 20 252 81 12
AT: +43 660 381 49 66

E-mail: info@hirschlergranit.hu
Designed by Madic Marketing
FACEBOOK

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!